Afri und Hündin Muk

Afri und Hündin Muk

Als digitaler Nomade durch Europa. Leben und Arbeiten wo andere Urlaub machen.

Vanlifediary

Afri und Muk im Vollzeitvanlife

Folgen

365 Tage im Jahr mobil leben und arbeiten, wie funktioniert das?

“Wenn Du Deinen Vanlifetraum lebst, dann beginnt für Dich der Alltag da wo andere ihren Urlaub verbringen.”


VollzeitVanlife während der Corona-Pandemie

(Stand Jan/2021)

Im Moment blicken wir auf ein chaotisches Jahr 2020 zurück. Während vor Corona noch die Frage “Wie finanziere ich mein Vorhaben sinnvoll?” an erster Stelle stand, entsteht nun eine ganz neue Fragestellung – Ist es in Verbindung mit weltweiten Lock-Downs und Einschränkungen überhaupt noch möglich den Traum vom grenzenlosen Reisen zu realisieren?

Vollzeitvanlife auf einem kostenlosen Wohnmobilstellplatz in Frankreich. Die Realität im Vanlife.
Mit dem Travelvan auf einem Wohnmobilstellplatz in Frankreich, während Corona.

Ganz klar ist es nicht unbedingt einfacher geworden diesen Schritt zu gehen, zumindest wenn es um das Thema Reisefreiheit geht. Bisher kann auch niemand genau absehen wie sich diese Situation in 2021 entwickeln wird.

Dennoch habe ich den endgültigen Schritt in dieses Leben als digitaler Nomade gewagt, während Corona die Welt beschäftigte. Trotz oder sogar gerade wegen dieser Umstände war es für mich einfacher meinem Arbeitgeber das Thema Home-Office bzw. mobiles Arbeiten zu vermitteln und aufzuzeigen, dass es nicht mehr als einen PC und Internet benötigt um von überall meine Aufgaben zu erledigen.

Standen zuvor oft Zweifel im Raum, was das Arbeiten außerhalb des Büros anging, schien es mit fortschreitenden Einschränkungen durch die Pandemie immer normaler, dass die Angestellten ihre Arbeit von zuhause aus erledigten. Zumindest in dieser Hinsicht war es eine positive Entwicklung, was die Idee vom VollzeitVanlife anging. Beim Reisen selbst jedoch wurde die Entwicklung immer unklarer und sorgt bis heute für weitreichende Unsicherheiten, in Bezug auf die allgemeine Planung. Dennoch, dies jedoch immer unter Berücksichtigung des Landes in dem man sich aufhält, ist Vollzeitvanlife weiterhin möglich.


Über diese Seite

Auf dieser Seite erhältst Du Informationen rund um das Leben als digitaler Nomade, das Reisen durch Europa und das Thema Vollzeitvanlife. Die Informationen auf dieser Seite resultieren aus meinen eigenen Erfahrungen und sollten Dir lediglich als Anreiz dienen, wie eine mobile Variante in Verbindung mit Reisen und Arbeiten aussehen kann. Dabei dienen die Artikel weder als Rechtsberatung noch erheben sie Anspruch auf Vollständigkeit. Lass Dich einfach inspirieren und schau Dich in Ruhe um. Solltest Du weitere Fragen zum Thema haben, kontaktiere mich gerne hier.

Die Shorty's von Vollzeitvanlife

Relativ kurze Beiträge bei denen ich einfach mal meine Gedanken, zum Vollzeitvanlife und allem was so passiert, niedergeschrieben habe.
Vorzelt für unseren Sprinter
Es wird Zeit für ein Vorzelt oder eine andere passende Lösung. Die Winterstürme mit viel Regen kommen und es wird ungemütlich in Portugal.
Weiter lesen "Vorzelt für unseren Sprinter"
Mikki’s Place to stay im Süden Portugals
Mikki's Place to stay in Pera an der Algarve Portugals ist wirklich einen Besuch und Aufenthalt wert. Spitzen Preis für einen so toll gestalteten Platz.
Weiter lesen "Mikki’s Place to stay im Süden Portugals"
Ein trauriger Grund Portugal zu verlassen
Ende letzter Woche erhielt er eine Diagnose, die alles verändern sollte. Niemand weiß zum jetzigen Zeitpunkt wieviel Zeit noch bleibt.
Weiter lesen "Ein trauriger Grund Portugal zu verlassen"
Supermarkt in Portugal
Einkaufen im Supermarkt in Portugal ist für mich immer wieder ein Erlebnis. Frischer Fisch, gutes Fleisch oder leckeres Gemüse. Hier bleiben keine Wünsche offen.
Weiter lesen "Supermarkt in Portugal"

Die Reiseberichte von Vollzeitvanlife

In den Reiseberichten erzähle ich Dir etwas ausführlicher, was ich so im Vanlife unternehme.
Weihnachten an der Algarve
Diesmal haben wir die Festtage in Portugal verbracht und uns selbst gefragt ob Weihnachten und Camping in Portugal zusammen passen.
Weiter lesen "Weihnachten an der Algarve"
Vollzeitvanlife im Süden – Quer durch Europa
Mehr als Jahresurlaub es wird das Vollzeitvanlife im Süden Europas Auch das Leben im Van ist bei entsprechenden Temperaturen, wenigen...
Weiter lesen "Vollzeitvanlife im Süden – Quer durch Europa"
Mit dem Van ans Nordkap – 2 Wochen eisige Kälte und wilde Natur
Weihnachten mal anders. Es ist schon eine Herausforderung seiner Familie zu sagen, dass man über Weihnachten nicht da sein wird. In diesem Artikel liest Du, wie es zu unserer Entscheidung kommt und wie wir es unseren Familien sagen.
Weiter lesen "Mit dem Van ans Nordkap – 2 Wochen eisige Kälte und wilde Natur"
Vanlife, die Art wie ich am liebsten reise
Gibt es eigentlich die perfekte Art zu reisen. Aus meiner Sicht spielen viele Aspekte eine Rolle und ich habe verschiedene Varianten ausprobiert. Was die geeignete ist muss am Ende jeder für sich selbst entscheiden. Hier liest Du mehr über mein Alleine-Reisen mit einem ausgebauten Campervan.
Weiter lesen "Vanlife, die Art wie ich am liebsten reise"