Feuer machen mit Feuerstahl und Birkenrinde

   Lesezeit 1 Minute

Feuer machen mit einfachen Mitteln aus der Natur. In diesem QuickTip Survival Vanlife zeigen wir Dir, wie Du mit einem Feuerstahl und Birkenrinde erfolgreich ein Lagerfeuer startest.

Feuer machen mit Birkenrinde?

Ja, man kann mit Birkenrinde Feuer machen. Birkenrinde ist trocken und enthält leicht entzündliche Öle. Um ein Feuer mit Birkenrinde zu machen, musst Du diese Schritte befolgen:

  1. Sammle Birkenrinde von Bäumen. Bitte verwende Bäume und Äste, die bereits Totholz sind. Du kannst die Rinde von dünnen Ästen und Zweigen abkratzen. Sammle eine Handvoll trockener Rinde. Dann die Rinde feinraspeln. Hierzu verwendest Du einfach ein Messer. Sammle die Raspeln auf einem anderen Stück Birkenrinde, um sie später anzuzünden.
  2. Mach einen kleinen Haufen aus Zunder. Zunder ist ein leicht entzündliches Material, das schnell beginnt zu brennen. Du kannst ein Zundernest aus trockenem Gras, Moos und anderem Pflanzenmaterial machen, wenn es trocken sind.  
  3. Wenn Du Dein Zundernest fertig gebaut hast, kannst Du die Birkenrinde entweder direkt ein eine kleine Aushöhlung legen, oder wenn Du mit einem Feuerstahl nicht ganz so geübt bist, einfach auf einen festen Untergrund.
  4. Nun gehst Du möglichst nah an die Birkenrindenraspeln und versucht durch die heißen Späne des Feuerstahls die Raspeln zu entzünden.

Ein Feuer mit Birkenrinde zu machen braucht etwas Zeit und Geduld, aber mit Übung und den richtigen Bedingungen ist es möglich. Stelle sicher, dass es genug Rinde und Birkenrindenraspeln gibt. Du sollten auch eine geeignete Feuerstelle auswählen und alle notwendigen Sicherheitsvorkehrungen treffen, bevor Du ein Feuer entzündest.

Wie das bei uns funktioniert hat, siehst Du im Video. Unseren Feuerstahl und eine Box um Zunder zu lagern hab ich Dir einfach mal hier verlinkt

Über das Thema hinaus

Wenn Dich neben dem Thema “ Feuer machen mit Feuerstahl und Birkenrinde“ interessiert, was wir im Hinblick auf Krisenvorsorge machen, dann schau Dir gerne einmal den Beitrag zum „Fluchtrucksack“ oder „Sicheres Trinkwasser“ an. Wir haben auch einen Beitrag zu den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen im Vanlife als Krisenvorsorge.

Wenn Dich darüber hinaus interessiert, was wir in unserem Vollzeit Vanlife erleben, dann abonniere kostenlos unseren Kanal auf Youtube und folge uns auch gerne auf Instagram.

*Letzte Aktualisierung am 4.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das könnte Dir auch gefallen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner