Waschsalon in Rumänien

In diesem Video fahren wir in einen Waschsalon nach Sibiu in Rumänien. Endlich können wir wieder ganz normal unsere Wäsche waschen.
Portrait Alex von VollzeitVanlife
Hier geht's direkt zu meinem Youtubekanal
Waschsalon in Rumänen Hermannstadt im Vanlife Alex und Kathy waschen Wäsche
0 0 Bewertungen
Beitrags-Rating

Waschsalon in Rumänien, endlich! Nachdem wir in Bulgarien lediglich zahlreiche Wäscheservices gefunden haben, haben wir nun endlich in Rumänien einen Waschsalon in Hermannstadt entdeckt.

Endlich ein Waschsalon in Rumänien

In der Regel waschen wir unsere Wäsche einmal in 4 Wochen. Wir sind im Hinblick auf unsere Klamotten und Bettwäsche so ausgestattet, dass das sehr gut hinhaut. Da wir leider in Bulgarien nur Wäschereien finden konnten, haben wir etwas länger warten müssen. Im Winter haben wir in Bulgarien extra Campingplätze mit Waschmaschine angesteuert. Leider hatten sie oft keinen Trockner. In Rumänien hatten wir nun mehr Glück.

Warum wir Wäschereien nicht mögen, kann ich nicht einmal genau sagen. Irgendwie haben wir ein komisches Gefühl unsere schmutzige Wäsche anderen zu geben. Zudem wollen wir nicht, dass am Ende irgend was fehlt. Außerdem mögen wir irgendwie das Ritual zusammen in den Waschsalon zu fahren und dann in der Zwischenzeit unsere Zeit zu vertreiben. In diesem Fall waren wir während der Wartezeit auch noch fantastisch essen.

Alternativen fürs Wohnmobil

Die ein oder andere Alternative gibt es auch für das Wohnmobil. Natürlich ist es auch immer eine Platzfrage. Wir haben uns einige Gedanken gemacht, wie wir das Problem auch in einem Fall wie Bulgarien lösen können.

Als wir im Balkangebirge in Bulgarien waren, haben wir unsere Wäsche mit kalten Quellwasser gewaschen. Das kann man mal machen, es ist aber keine wirklich perfekte Lösung. Warmes Wasser macht nun einmal wirklich den Unterschied.

Im Folgenden haben wir für Dich einmal drei Dinge rausgesucht, die Dir weiterhelfen können, wenn Du ein ähnliches Problem hast. Alle Lösung sind jedoch eher für einen kleinen Waschgang gedacht.

Bezahlter Link: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Es entstehen für Dich aber keine Zusatzkosten. Du unterstützt damit jedoch meine Arbeit sehr.
0 0 Bewertungen
Beitrags-Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Speicherung Deiner Daten für die Kommentarfunktion
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Author picture

Hi, ich bin Alex. Seit 2018 lebe, reise und arbeite ich mit meinen Hunden als digitaler Nomade vollzeit im Campervan. Auf dieser Seite und meinen Social-Media-Kanälen teile ich meine Erfahrungen aus diesem Leben. Dabei möchte ich Dir möglichst authentische Eindrücke zum Thema vermitteln, nehme Dich mit auf meine persönliche Reise und lasse Dich teilhaben an meinem Alltag mit allen Höhen und Tiefen. Solltest Du Fragen, Ergänzungen oder Anregungen dazu haben, freue ich mich sehr über ein Feedback. Nutze doch einfach einen der Social-Media-Kanäle, ich antworte garantiert. Sofern Dir meine Beiträge weiterhelfen konnten und Du dieses Projekt unterstützen möchtest, dann gibt es hier die Möglichkeit. Kein Muss, ich freue mich aber ungemein darüber.

Unterstützen
Social Media
Kategorien
Vanlife Wohnmobil Grafik
Vanlife
hundetraining, hundespaziergang, hundeerziehung, hunde im vanlife
Hunde
Outdoor Grafik mit Mann vor Zelt in der Natur
Outdoor
Grafik eines Wanderers
Ausrüstung
Ähnliche Beiträge
Neue Videos
Neue Beiträge

Lust auf weitere Beiträge?

Schlagworte
welcher mobile router im wohnmobil stand 2023 lte alex von vollzeitvanlife zeigt welche mobilen router er im wohnmobil verwendet

Welcher Router im Wohnmobil: Mobiles Internet auch im Ausland

Besonders auf Reisen stellt sich die Frage, welcher mobile Router im Wohnmobil Sinn macht. Guter Internetempfang ist auch im Wohnmobil extrem wichtig. In diesem Beitrag erfährst Du mit welchem mobilen LTE Router wir bereits seit über vier Jahren als digitale Nomaden von unterwegs arbeiten.

Read More »
Wir verlassen Tschechien und reisen weiter ins Vollzeit Vanlife in der Slowakei

Vollzeit Vanlife in der Slowakei

Nachdem wir knapp 10 Tage in Tschechien waren, verlassen wir nun das Land und reisen weiter ins Vollzeit Vanlife in der Slowakei. Dort finden wir einen schönen Bade- und Angelsee, nahe der österreichischen Grenze.

Read More »
0
Was denkst Du? Einen Kommentar schreiben!x